Home - Unsere Ziele

Wer andere ansprechen und begeistern will, braucht Klarheit:
Was ist unser Thema, mit dem wir wahrnehmbar werden wollen und das Menschen eine emotionale Beheimatung schenken soll?
Der DMB steht für das Thema "Mensch-Schifffahrt-Meer". Dieser Dreiklang ist die thematische Klammer, die Mitglieder und die vielfältigen Aktivitäten seiner unterschiedlichen Mitgliedsvereine verbindet. Dieser Dreiklang löst angenehme Erinnerungen und Vorstellungen aus. Menschen, die an Schiffe und das Meer denken, spüren die Faszination von Wasser, Technik und maritimer Historie, atmen die Weite der Welt in einer frischen Brise, genießen die Kameradschaft an Bord.
Die Kernbotschaft des DMB, des größten maritimen Interessenverbandes, das Bündnis für "Menschen-Schifffahrt-Meer" gilt es unter Menschen zu bringen. Im DMB finden Menschen ein zu Hause, die die Liebe zum Wasser in sich tragen, egal ob sie Geselligkeit im maritimen Ambiente suchen, zur See fahren, Wasser oder Segelsport treiben, Seewege sichern, sich für Küsten- und Gewässerschutz einsetzen, die Geschichte der Seefahrt erforschen, Shantys singen oder Modellbau betreiben.

Der Deutsche Marinebund e.V.
ist der Dachverband von über 276 Mitgliedsvereinen, wie dem Marine-Regatta-Verein im DMB e.V. (MRV), MRV-Stützpunkte, Sparten, Marinekameradschaften, Marinevereine, Marineclubs, Shanty-Chöre, Messen, Jugendgruppen, Bordgemeinschaften oder Seesportvereine, in allen Teilen Deutschlands, in denen sich ca. 10000 ehemaligen und aktiven Angehörigen der deutschen Marinen, der Seedienste, der See- und Binnenschifffahrt und der Fischerei sowie solcher Personen, die diese Einrichtungen fördern und das maritime Gedankengut bejahen und pflegen, zusammengefunden haben.
Der DMB hat sich und seinen Mitgliedsvereinen die Aufgabe gestellt, weite Bevölkerungskreise für die Bedeutung und Notwendigkeit der Seefahrt und der maritimen Wirtschaft sowie des Gewässer- und Umweltschutzes für unser Land zu interessieren.

 

Unsere Ziele in den Mitgliedervereinen

media_000079_kompassrose.jpg 

Wir schlagen Brücken zwischen der Bevölkerung und der Marine sowie der zivilen Seefahrt und Seedienste. Dabei bemühen wir uns, das Verständnis unserer Mitbürger für die Bedeutung der See für Handel, Wirtschaft und Wohlstand – aber auch die Sicherheit unseres Landes zu wecken.

media_000079_kompassrose.jpg Wir fördern und pflegen seit über 25 Jahren enge und freundschaftliche Verbindungen zu den maritimen Verbänden benachbarter Nationen im Sinne eines vereinten Europas, durch Zusammenarbeit und Patenschaften mit gleichgearteten Verbänden und Vereinen auf internationaler Ebene, u.a. über die Mitgliedschaft in der Internationalen Seefahrer Föderation (ISF)

media_000079_kompassrose.jpg Wir fördern und pflegen gute deutsche Marinetradition und Kulturguts in alle Bereiche der deutschen Seefahrt in enger Zusammenarbeit mit Marine, See- und Binnenschifffahrt und maritimer Wirtschaft und seemännisches Brauchtum z.B. in unseren Shanty-Chören und beim Schiffsmodellbau.

media_000079_kompassrose.jpg Wir fördern und unterstützen die Segel- und Wassersport Ausbildung sowie die Sportausübung Jugendlicher in den angeschlossenen Mitgliedsvereinen und Gliederungen.

media_000079_kompassrose.jpg Wir pflegen und unterhalten das weltbekannte Marine-Ehrenmal in Laboe zum „Gedenken aller auf See Gebliebenen aller Nationen“ und als Mahnmal für eine friedliche Seefahrt auf freien Meeren und als „Technisches Museum“ das Unterseeboot „U-995“. Es ist eines der letzten Boote der VII-C-Klasse aus dem 2. Weltkrieg und steht wenige Schritte entfernt am Strand von Laboe, sowie Förderung der Errichtung, der Pflege und des Erhalts von Ehrenmalen für Kriegsopfer, u.a. durch Unterstützung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. (VDK).

media_000079_kompassrose.jpg Wir fördern den Zusammenhalt, sowie die Gesundheit unserer Mitglieder durch das
DMB Sozialwerk e.V.,(
http://sozialwerk-im-dmb.de) das im „Hotel ADMIRAL SCHEER“ einen eigenen Hotel- und Restaurationsbetrieb „Heimathafen“, am Strand von Laboe, erholsame Urlaubstage bietet.

media_000079_kompassrose.jpg Wir unterstützen die Förderung des maritimen Umweltschutzes und Unterstützung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger e.V. (DGzRS) und der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft e.V. (DLRG).                            

media_000079_kompassrose.jpg Wir unterstützen die Förderung von Wissenschaft und Forschung durch Unterhalt des unter Denkmalschutz stehenden und als technisches Museum in Laboe aufgestellten DMB- eigenen U-Bootes U-995 und ähnlicher Einrichtungen, deren Unterhalt nach dem Urteil zuständiger Stellen besonders wichtig ist, sowie durch eine DMB-Bibliothek in Laboe.

media_000079_kompassrose.jpg Unsere Verbandszeitschrift heißt „Leinen Los“. Sie erscheint 10 Mal im Jahr und berichtet über das Leben in unseren Kameradschaften vor Ort ebenso, wie aus deutsche und befreundeten ausländischen Marinen, der zivilen Schifffahrt, Werften Marinetechnik und allgemeinen maritimen Themen.

media_000079_kompassrose.jpg Wir pflegen in unseren Marinekameradschaften/- vereinen ein fröhliches, ungezwungenes und abwechslungsreiches Vereinsleben, bei dem Altersunterschiede, Herkunft oder Dienstgrad der Mitglieder keine Rolle spielen. Gefragt ist allein die Bereitschaft mitzumachen, wenn’s sein muss, auch mitzusingen.

 

             Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Schreiben Sie uns, wir übersenden Ihnen Informationsmaterial, ein Exemplar unserer Verbandszeitschrift
Leinen Los“ und auf Wunsch die Anschrift einer Marinekameradschaft/- verein in der Nähe, oder besuchen
Sie uns im Internet unter
http://www.deutscher-marinebund.de/aktuellesmaritim.php oder